Schnell reagieren bei Planungslücken

Wer sich auf besondere Einsatzlagen vorbereiten will, braucht verschiedene Pläne, die auf mehreren Ebenen zu finden sind. Basis sind die SOPs, die Standard Operating Procedures, also konkrete Arbeits- und Handlungsanweisungen für verschiedene Aufgaben. Wenn diese auch gut geübt sind, gibt es eine gute Grundlage, um auch mit außergewöhnlichen Lagen fertigzuwerden.

Dennoch ist nicht alles planbar. Es muss rasch reagiert werden und erkannte Lücken müssen stets schnell geschlossen werden. Über den Wert von Plänen hat Bertolt Brecht das vortreffliche Gedicht “Ballade von der Unzulänglichkeit menschlichen Planens” verfasst. Dort heißt es:

"Ja, mach nur einen Plan!
Sei nur ein großes Licht!
Und mach dann noch'nen zweiten Plan
Gehn tun sie beide nicht."

Möge der Pandemieplanung ein besseres Schicksal gegönnt sein.

Die Kolumne “Broemme meint” ist fester Bestandteil des Behörden Spiegel Newsletters Rettung. Feuer. Katastrophe. Der Newsletter erscheint jeden zweiten Donnerstag und informiert zu den aktuellen Themen des Katastrophenschutzes.

(Foto: BS/privat)

11. April 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.