Lockdown teilweise aufgehoben

Der nach einem massiven Corona-Ausbruch in einer Fleischfabrik in Nordrhein-Westfalen verhängte Lockdown ist zumindest in Teilen beendet worden. Dies gilt zumindest für den Landkreis Warendorf. Dort laufen die Maßnahmen aus.

Im Kreis Gütersloh bleiben die Einschränkungen hingegen noch mindestens eine Woche lang bestehen. Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) geht von weiteren Ausbrüchen in der Zukunft aus. Unterdessen geht der politische Streit um die richtige Teststrategie gegen das Corona-Virus weiter.

(Foto: J Garget, pixabay.com)

2. Juli 2020

Kommentare

  1. Security Freak

    Das Oberverwaltungsgericht hat nun auch den Lockdown im Kreis Gütersloh gekippt.

  2. Security Freak

    Ein Dauerzustand kann, soll und darf ein solches Herunterfahren des öffentlichen Lebens ja auch nicht sein. Schließlich werden dabei auch persönliche Freiheiten und damit auch Grundrechte eingeschränkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.