Gesundheit

Wir diskutieren

Wir diskutieren

Dass Gewalt gegen Angehörige des öffentlichen Dienstes ein wichtiges Thema ist, haben wir wieder und wieder betont. Aber was kann man aktiv dagegen tun? Am 4. September sprechen wir mit Experten über Prävention, Deeskalation, Ausrüstung und Nachsorge. Mit dabei sind Dr. Janina Dressler, Gewaltpräventionsbeauftragte der Berliner Feuerwehr Sven Steffes-Holländer, Chefarzt der Heiligenfeldklinik Berlin Bernd Schünke,…

Gemeinsam gegen Gewalt

Gemeinsam gegen Gewalt

Der Öffentliche Dienst in Deutschland hat ca. 4,9 Millionen Mitarbeiter/innen. Und 48% von ihnen haben schon einmal Übergriffe verbaler oder physischer Art im Dienst erlebt. Besonders betroffen sind Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst und Ordnungsamt. Aber auch Lehrer/innen, Erzieher/innen, Arbeitsämter und Co. sehen sich in Ausübung ihrer Aufgaben immer öfter auch mit Aggressionen und Gewalt konfrontiert. Gerne…

Maskenpflicht bei Demonstrationen

Maskenpflicht bei Demonstrationen

In Berlin ist die Infektionsschutzverordnung gegen das Corona-Virus vom Senat verschärft worden. Demnach muss künftig auf Demonstrationen mit mehr als 100 Teilnehmern grundsätzlich ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Bislang konnte diese Pflicht von der Versammlungsbehörde nur per Auflage angeordnet werden. Eine Maskenpflicht besteht zudem bei kleineren Demonstrationen, sofern dort Parolen skandiert oder Lieder gesungen werden. Ausnahmen…

Analysematrix für Veranstaltungen

Analysematrix für Veranstaltungen

Die Veranstaltungsbranche ist durch die Corona-Krise massiv geschädigt worden. Und in zahlreichen Behörden, deren Mitarbeiter für die Genehmigung großer Events zuständig, herrscht große Unsicherheit, was erlaubt werden darf und was nicht. Maßgeblich dazu bei trägt, dass die Regelungen in den einzelnen Bundesländern zum Teil sehr unterschiedlich sind. Hier könnte eine neue Matrix helfen. Sie eignet…

Neuerungen bei Demonstrationen geplant

Neuerungen bei Demonstrationen geplant

Berlins Innensenator Andreas Geisel (SPD) will dem Senat eine Änderung der Infektionsschutzverordnung gegen das Corona-Virus vorschlagen. Die Vorlage, die noch im Senat behandelt werden muss, wird von Geisel gemeinsam mit Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci (ebenfalls SOD) eingebracht. Von dem Vorhaben berichtete der Innensenator im Rahmen einer Innenausschusssitzung im Berliner Abgeordnetenhaus. Demnach soll das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes…

Nicht schnell genug da

Nicht schnell genug da

Nachdem Demonstranten, zum Teil ausgestattet mit Reichsflaggen, am Wochenende die Stufen des Reichstages erklimmen konnten, stellt sich die Frage der polizeilichen Absicherung des Gebäudes neu. Laut Berlins Polizeipräsidentin Dr. Barbara Slowik waren im Bereich des Sitzes des Deutschen Bundestages während des Einsatzes zur Absicherung von Anti-Corona-Demonstrationen rund 250 bis 300 Beamte vor Ort. Aufgrund massiven…

Testpflicht soll abgeschafft werden

Testpflicht soll abgeschafft werden

Nach Ende der Sommerferien und Hauptreisezeit in allen Bundesländern soll die Testpflicht auf das Corona-Virus für Rückkehrer aus Risikogebieten abgeschafft werden. Damit würde sich die Zahl der Tests massiv verringern. Die Kapazitäten würden an anderen Stellen gebraucht, vor allem in Krankenhäusern und Pflegeheimen, waren sich die Gesundheitsminister und -senatoren von Bund und Ländern einig. Künftig…

Corona-Teststation besucht

Corona-Teststation besucht

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat eine Corona-Teststation an einer Autobahnraststätte besucht. Diese befindet sich auf der Rastanlage Hochfelln-Nord an der Bundesautobahn A8. Dabei lobte der Ressortchef die Arbeit der Einsatzkräfte. Herrmann sagte: “Innerhalb kürzester Zeit wurden, neben den Flughäfen, hier und and den weiteren Rastanlagen Inntal-Ost und Donautal-Ost nachgelagert zu den drei Grenzübergängen Kiefersfelden,…

Flächendeckend Testzentren

Flächendeckend Testzentren

In Bayern soll es in Zukunft flächendeckend Zentren für Tests auf eine Infektion mit dem Corona-Virus geben. Das entschied das Kabinett. Insgesamt sollen rund 100 dieser Einrichtungen geschaffen werden. Künftig soll es im Freistaat in jedem Landkreis sowie in jeder kreisfreien mindestens ein derartiges Zentrum geben. Dadurch sollen Bürger angehalten werden, sich verstärkt testen zu…